Aktuelles

FSD Köln - Der Film
17.05.2018 - Im neuen FSD-Film berichtet der Freiwillige Stefan Breuer von seiner Motivation für den Freiwilligendienst, dem Alltag in seiner Einsatzstelle sowie vom Seminargeschehen.
Hoffnung auf eine bessere Zukunft
15.05.2018 - In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Caritas in NRW" berichtet ein Geflüchteter aus Syrien von seiner Flucht aus seiner Heimat, seinem Neuanfang in Deutschland und seinem Freiwilligendienst in Köln.
FSD Köln auf dem Katholikentag 2018
14.05.2018 - Eine Gruppe von Freiwilligen ist gemeinsam mit Vertreter/-innen des FSD Köln zum diesjährigen Katholikentag nach Münster gereist.
Politisch aktiv für den Freiwilligendienst
03.05.2018 - Die Gruppensprecher/-innen der Träger in NRW haben in Düsseldorf mit Landtagsabgeordneten über aktuelle Themen aus dem Bereich der Freiwilligendienste gesprochen.

Videos

Galerien

Bilder sagen mehr als 1.000 Worte. Schauen Sie sich deshalb unsere nach Themen geordneten Bildergalerien an. Dort finden Sie Fotos, die einen Einblick in das Seminargeschehen sowie den Verein geben. In unserer Galerie "weltwärts" finden Sie Impressionen aus Peru und Südafrika.

Allgemeine Bilder des FSD

Fotostrecke >

Katholikentag 2018 in Münster

Eine Gruppe von Freiwilligen ist gemeinsam mit Vertreter/-innen des FSD Köln zum Katholikentag 2018 nach Münster gereist. Neben spannenden Aktionen und Veranstaltungen rund um das Motto "Suche Frieden", erlebte die Gruppe vor allem ein Wochenende mit vielen Begegnungen und schönen Momenten.

Fotostrecke >

Impressionen von der Feier "50 Jahre FSD Köln"

2010 feierte der FSD sein 50-jähriges Bestehen. Zur Feier im Maternushaus in Köln waren Vertreter der Vereinsmitglieder und Einsatzstellen, die Mitarbeitenden des FSD sowie einige Freiwilligen eingeladen.

Fotostrecke >

BFD-ler Ü27 als Kandidat beim NRW Duell

Am 26. März 2014 wurde das NRW Duell aufgezeichnet bei dem der BFD-ler Richard Zeranski als Kandidat mitgespielt hat. Die Sendung wurde vom Westdeutschen Rundfunk ausgestrahlt.

Fotostrecke >

50 Jahre FSJ-Gesetz - Bilder von der Jubiläumsveranstaltung

Vor 50 Jahren wurden die Rahmenbedingungen für das FSJ gesetzlich geregelt. Die nordrhein-westfälischen Bildungsträger feierten das am 20. Mai 2014 in der Luise Albertz Halle in Oberhausen. Stellvertretend für den FSD waren die Kursgruppe Neongelb, der Vorsitzender Pfarrer Dirk Bingener und die Geschäftsführerin Heike Rieder bei der Jubiläumsveranstaltung zu Gast.

Fotostrecke >

Anleiter/-innen-Tagung

In regelmäßigen Abständen bieten wir eine Tagung für die Praxisanleiter/-innen der FSJ-ler/-innen und BFD-ler/-innen an. Hier erhalten die Mitarbeiter/-innen, die in den sozialen Einrichtungen die Freiwilligen begleiten, Anregungen für Anleitungsgespräche. Außerdem können sie sich mit anderen Anleiter/-innen austauschen.

Bilder zum Thema Seminare

Fotostrecke >

Impressionen von einem FSD-Seminar

Warm-ups, Kooperations- und Vertrauensspiele, Kreativeinheiten und natürlich der Wochenplan - All das sind feste Bestandtteile eines jedes Seminars. Hier erhalten Sie einen ersten Eindruck in die Gestaltung der Bildungsseminare für FSJ-lerInnen und BFD-lerInnen unter 27 Jahren.

Fotostrecke >

Fotos der Kursgruppe Türkis 13/14

Fünf Tage lang hat sich die Kursgruppe Türkis beim 2. Seminar in Bonn mit dem Thema Berufs-orientierung beschäftigt. Darüber hinaus standen die Standards, die zu jeder Seminareinheit dazu gehören, wie Praxisreflektion, Stunde der Besinnung, Is-Was-Runde und eine kreativ Einheit, auf dem Wochenplan. Der Freiwillige Jens Eimermacher hat diese Bildungswoche fotografisch festgehalten.

Fotostrecke >

Viertes Seminar der Kursgruppe Türkis 13/14 zum Thema Glück

Was ist Glück? Was brauche ich um glücklich zu sein? Wie kann ich andere Menschen glücklich machen? Mit diesen Fragen beschäftigte sich die Kursgruppe Türkis beim vierten Seminar im Haus Venusberg. Darüber hinaus gab es Seminareinheiten zum Thema "Konflikt und Konfliktbewältigung" sowie zum Thema "Tod und Trauer".

Fotostrecke >

Einführungstage 2014
Am Einführungstag lernen die Freiwillige ihre Kursgruppe und ihre TeamerInnen sowie ihre AnsprechpartnerInnen beim FSD kennen.
Beim Einführungstag im August spielte ganz exklusiv eine FSJ- und BFD-Band, bestehend aus Freiwilligen der vorherigen Kursjahres. Außerdem wird bei jeder Einführungsveranstaltung ein gemeinsamer Gottesdienst gefeiert.

Bilder zum Thema weltwärts

Fotostrecke >

Impressionen aus Peru

Die Landschaft, die Menschen, die peruanische Tradition - all das macht den "weltwärts-Einsatz" zu einem ganz besonderen Jahr. Gewinnen Sie hier einen Eindruck von Peru, dem Armenkrankenhaus "Hogar San Pedro" in Ricardo Palma und der Arbeit der Freiwilligen.

Fotostrecke >

Impressionen aus Südafrika

In Südafrika arbeiten weltwärts-Freiwillige vorrangig im Isibani Community Centre im Township Kethani mit. Das Zentrum bietet verschiedene Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten an. Es gibt eine Kleiderkammer, eine Essensausgabe, eine Tagesstätte für Kleinkinder, einen Kindergarten und einen Schülerhort. Außerdem wird eine mobile Sprechstunde und vieles mehr angeboten. Bilder, die die Landschaft Südafrikas, das Zentrum sowie die Arbeit des Freiwilligen bebildern, finden Sie hier.