BFD in einem Bildungshaus

In Bildungshäusern finden Tagesveranstaltungen oder mehrtätige Seminare mit Übernachtung statt. Entsprechend verfügen diese Häuser sowohl über Einzel- und Mehrbettzimmer, verschieden große Seminarräume, eine Großküche sowie einen Speisesaal. Das Haus Venusberg in Bonn ist ein Bildungshaus, genauso wie Haus Altenberg in Odenthal, die Bildungsstätte Steinbachtalsperre in Euskirchen oder die Jugendakademie Walberberg. Die Aufgabenprofile in Bildungshäusern sind sehr unterschiedlich. Deshalb sind die unten aufgelisteten Tätigkeiten nur einige von vielen möglichen Aufgaben.


Typische Aufgaben:

  • Mitarbeit in der Küche,
  • handwerkliche Tätigkeiten,
  • Mitarbeit an der Rezeption,
  • Aufstuhlen für Veranstaltungen,
  • Verwaltungstätigkeiten,
  • Telefondienste,
  • Seminare für Schulklassen oder andere Gruppen mitvorbereiten und bei der Durchführung helfen,

Voraussetzungen: Freude an einem vielfältigen Aufgabengebiet

und Interesse an Bildungsarbeit.

Arbeitszeiten: Montag bis Freitag in der Regel von 8 bis 17 Uhr sowie hin und wieder

am Wochenende.