Lösung

Der Schnellangriff (engl. „Fast Break“) ist im Basketball ein schneller Gegenangriff, der nach Balleroberung zum Ziel hat, schnellstmöglich das Spielfeld zu überwinden, um zu einem Korberfolg in Überzahl zu kommen.
Das Ziel des Fast Breaks ist es, gegen eine „ungeordnete Verteidigung“ eine günstige Wurfmöglichkeit in Überzahl – im Optimum 1-gegen-0 Korbleger – zu erlangen

Quelle: Ramy Azrak