Sommerfest 60 Jahre DJK Köln-Nord

Freitag der 10. Woche im Jahreskreis

10.06.22, 16:00 - 10.06.22, 22:00

Sporthalle Joseph-DuMont-Berufskolleg

Escher Str. 217, 50739 Köln

16:00 - ca. 22:00 Uhr

DJK-nord-Logo (c) DJK Köln-Nord

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Ehrenamtler*innen, liebe Eltern, 

Unser Verein DJK Köln-Nord von 1960 e.V. hatte vor zwei Jahren sein 60jähriges Jubiläum. Jetzt endlich können wir gemeinsam feiern, und das wollen wir nun auch tun! Mit unserem Sommerfest in diesem Jahr möchten wir uns auch gleichzeitig für eure Treue während der letzten beiden Corona-Jahre bedanken.

Wir laden euch alle sehr herzlich ein zu unserem Sommerfest

Freitag, 10. 06.2022 – Sporthalle Joseph-DuMont-Berufskolleg

Escher Str. 217, 50739 Köln-Bilderstöckchen

 

Programm

16:00 – 18:00  Offenes Spielen Basketball U8 – U12

18:00 – 20:00  Offenes Spielen Basketball U14 – U18

20:00 – 22:00  Offenes Spielen Basketball Damen/Herren

 

Rahmenprogramm

16:00 – 19:00 Uhr Spiel- und Bewegungsangebot für alle Kinder auf dem Vorplatz der Sporthalle geplant (Spielmobil)

16:00 – 20:00 Uhr während der Spielpausen in der Halle Freiwurf-, Slalomdribbel- und Dreipunktewurf-Wettbewerbe  - für alle! - mit Siegerehrung!

16:00 – 21:00 Uhr Verkaufsstand Merchandising-Artikel (Bestellungen möglich, Anzahlungen in bar)

 

ab 16:00 Uhr geselliges Beisammensein vor der Halle mit

Kuchen, Fingerfood, Gegrilltem und Getränke gegen Spende! Beiträge zu unserem kalten Buffet sind herzlich willkommen!

 

Wir freuen uns über alle, die kommen. Bringt gerne eure Geschwister und Eltern mit! 

Wir heißen auch unsere ehemaligen Mitglieder sehr herzlich willkommen!

 

Viele Grüße

Der Vorstand und das Orga-Team der DJK Köln-Nord 

 

 

Zur Geschichte

1960 wurde unser Verein unter dem etwas sperrigen Namen DJK Familiensportgemeinschaft Gartenstadt-Nord in Köln-Longerich gegründet, seit 1965 heißen wir DJK Köln-Nord von 1960 (DJK = Deutsche Jugendkraft).

Unvergessen und mit unserer Vereinsgeschichte verbunden sind Menschen wie Wolfgang Mersch, Ulla Coenzler, Nouri Touil und Joachim Greven, Martina Kleimt und Elmar Hartwich.

Die Turnabteilung wurde vor allem mit dem Eltern-Kind-Turnen ausgebaut und die Gymnastikgruppen der Damen und der Herren gibt es schon „ewig“! Die Abteilung Basketball hat in den Hoch-Zeiten bei den Herren den Regionalliga-Meister und als Partnerverein der SG RheinEnergy Cologne den Deutschen Vizemeister 2002 in der 1. BL gestellt. Die Damen spielten ein paar Jahre in der 2. Bundesliga. Dazu kamen Meisterschaften und Vize-Meisterschaften auch in den höchsten Jugendligen und aktuell in den den letzten Jahren regelmäßig Deutsche Meisterschaften der Ü45 – Ü55 Herren.

Sie und wir alle haben unseren Verein gelebt und leben ihn auch heute. Aus unseren kleinen Anfängen ist ein stabiler Verein mit ca. 500 Mitgliedern geworden!

Vielen Dank euch allen! Vielen Dank auch allen für uns ehrenamtlich Tätigen!