Mittendrin – Pressewartin/Pressewart im Zentrum des Vereins

schatten (c) DJK Köln-Nord

Ehrenamtlich die Homepage führen, über die aktuellen Dinge informiert sein und informieren, bei Veranstaltungen dabei sein und teilw. mitorganisieren – nur wenige Vorstandsämter sind so vielseitig angelegt, wie das der Pressewartin/des Pressewartes.

Kontakte zum Vorstand, zu Trainer/innen, ÜL/innen und Mannschaften, hin und wieder zu städtischen oder anderen übergeordneten Stellen machen die Würze aus. Kreativität ist eine gute Voraussetzung und Freude an der Arbeit mit anderen Menschen ebenso.

Einige Dinge lassen sich auch gut auf mehrere Personen aufteilen, so dass der Zeitaufwand überschaubar bleibt. Die meisten Aktionen sind sporadisch und im Vorhinein planbar.

Wer Interesse hat am Gesamtpaket oder an einzelnen Aufgaben, ist herzlich eingeladen, sich bei der derzeitigen Pressewartin Ursula Großmann zu melden. Einarbeitung ist versprochen!

Ohne das geht es nicht: Spieler/innen-Pässe beantragen

ta-beantragen (c) DJK Köln-Nord

Es ist kein Hexenwerk, man braucht nur eine Internetverbindung, aber dennoch ist es ein wesentlicher Teil, um den Spielbetrieb zu ermöglichen. Die Beantragung von Spielerpässen (oder wie es offiziell heißt: Teilnahmeausweisen, kurz TA) ist eine der Voraussetzungen für jeden Basketball-Spielbetrieb. Das kann bequem von zu Hause aus erledigt werden, zu jeder Tageszeit, erfordert ein gewisses Maß an Organisation und die Bereitschaft, auch mal freitags die Pässe für den kommenden Samstag oder Sonntag fertig zu machen.

Die Aufgabe gehört zur Abteilungsleitung Basketball und ist aktuell delegiert.

Für Interessenten: Einarbeitung gewiss, keine großen Vorkenntnisse erforderlich.

Bitte bei der Pressewartin Ursula Großmann melden.

Co-/Trainer/in Basketball

board-1 (c) DJK Köln-Nord

Wir suchen immer mal wieder eine/n Trainer/in oder Co-Trainer/in für unsere Basketball-Teams.

Wir freuen uns daher über initiative Bewerbungen.

 

Warum die DJK Köln-Nord?

Wir bieten Dir jede Menge Freiraum, Dich als Trainer/in zu finden, zu entwickeln und zu etablieren. Wir wollen gerade jungen Menschen die Möglichkeit bieten, mit entsprechenden Aufgaben zu wachsen. Dabei stehen Dir immer eine Menge hilfsbereiter Trainerkolleginnen und –kollegen zur Seite. Bei Problemen, wie Trainingsausfällen und Organisatorischem helfen wir uns gegenseitig jederzeit.  Wir wollen unsere Übungsleiterinnen und –leiter auch gerne fördern und unterstützen Dich bei der Teilnehme an Lehrgängen.

Die Vergütung erfolgt im Rahmen der steuerfreien Übungsleiterpauschale.

 

Was wir erwarten

Du bist 

  • pflichtbewusst
  • sorgfältig
  • pünktlich 
  • kommunikativ 
  • und arbeitest gerne mit jungen Menschen zusammen? 

... dann melde Dich bei uns!

Bitte bewerbe Dich bei uns, wir freuen uns auf Dich!

Übungsleiter/in Seniorensport

gruppe (c) Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de

Endlich Zeit für Sport, Bewegung, neue Leute kennenzulernen, frische Luft ...!?

Unsere "Senior/innen" gehören keineswegs zum alten Eisen. Sie sind fit und suchen nur noch nach einem passenden Angebot!

Sie haben eine Idee - und Zeit und Lust, sie umzusetzen?

Melden Sie sich bei uns!

 

(Bild: Stephanie Hofschlaeger / www.pixelio.de)