Aktuelle Themen

Wir suchen Verstärkung!
16.04.2021 - Der FSD Köln sucht ab sofort und befristet für zwei Jahre eine*n Bildungsreferent*in (w/m/d) für die pädagogische Begleitung von Freiwilligen.
Freiwilligendienst - Dienst für Gemeinschaft. Genügend anerkannt?
15.04.2021 - FSD-Geschäftsführerin Heike Rieder ist am Montag, 19. April 2021, zu Gast beim Online-Format von `Köln. Wir müssen reden und der SPD Köln Nippes`. Im digitalen Talk dabei: Jochen Ott.
Stellenbörse und Bewerbungsplattform wieder erreichbar!
08.04.2021 - Nach einem Serverausfall an den Osterfeiertagen sind die Online-Stellenbörse sowie die Bewerbungsplattform des FSD wieder in vollem Umgang funktionsfähig und offen.
Digitaler Aktionstag: #fürfreiwillige
01.04.2021 - Die Internetseite für-Freiwillige.de zeigt, wo es bundesweit Vergünstigungen und Extras für Freiwillige gibt - wir unterstützen die verbandsübergreifende Kampagne auch in diesem Jahr. Der Aktionstag ist der 20. April 2021!
Anerkennung des Freiwilligendienstes für ein Hochschulstudium
19.03.2021 - Hinweis: Beachten Sie bitte, ob Ihr FSJ / BFD für den gewünschten Studiengang anerkannt wird, welche Fristen derzeit gelten beziehungsweise ob diese aufgrund der Corona-Pandemie verschoben wurden.

Wir suchen Verstärkung!

16. April 2021;

Der Verein Freiwillige soziale Dienste im Erzbistum Köln ist Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes und begleitet derzeit jährlich rund 1000 überwiegend jugendliche Freiwillige. Für die Bildungsarbeit sucht der FSD ab sofort Verstärkung in mit einem Beschäftigungsumfang von hundert Prozent (39 Stunden pro Woche). Die neue Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre. 

 

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:
• Beteiligung an der Planung und Organisation der Bildungsarbeit
• Vermittlung von Bewerber*innen in soziale Einrichtungen
• Kooperation mit den Einsatzstellen
• Ansprechperson der freien Mitarbeitenden
• Beratung der Freiwilligen innerhalb und außerhalb der Seminararbeit
• Beratung und Vermittlung in Konfliktsituationen
• Reflexion und Weiterentwicklung des Freiwilligendienstes im Sinne einer Qualitätssicherung

 

Wir bieten:
• Einen vielseitigen und interessanten Arbeitsbereich, der selbständiges und eigenverantwortliches berufliches Handeln erfordert
• Zusammenarbeit in einem kompetenten und sympathischen Team
• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Vergütung nach KAVO incl. eines Arbeitgeberzuschusses zur betrieblichen Altersversorgung

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie via einer pdf-Datei bis zum 04.05.2021 per Mail an personal@fsd-koeln.de.

 

Hier finden Sie die ausführliche Stellenauschreibung. 

 

Zurück