Aktuelle Themen

Verwaltungsangestellte*r (m/w/d) gesucht!
03.08.2022 - Für die Unterstützung der Verwaltung sucht der FSD Köln ab dem 01. Oktober 2022 eine*n Verwaltungsangestellte*n (m/w/d). Der Beschäftigungsumfang ist hundert Prozent, die Stelle ist vorerst befristet.
Wir suchen freiberufliche Verstärkung für die Bildungsseminare im FSJ und BFD
13.07.2022 - Ab sofort: Der FSD stellt neue Student*innen als freiberufliche Mitarbeitende für die Bildungsseminare sowie freiberufliche Seminarleitungen für Seminare im FSJ und BFD ein. Jetzt bewerben!
Zu Gast beim Domradio: FSD-Geschäftsführerin Heike Rieder
15.06.2022 - Der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich für ein soziales Pflichtjahr junger Menschen ausgesprochen. Heike Rieder verrät im Gespräch mit dem Domradio, wie Sie diesen Vorschlag einschätzt, und spricht über die große Bedeutung von Freiwilligkeit.
Vor der NRW-Wahl: Gruppensprechende mit politischen Forderungen
05.05.2022 - Anlässlich der Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen haben sich mehrere Gruppensprechende des FSD Köln mit Vertretern aus der Politik in unterschiedlichen Einsatzstellen getroffen und über ihren Freiwilligendienst gesprochen. Im Dialog wurde vor allem für bessere Rahmenbedingungen geworben.
Knapp 400 Freiwillige starten im September ihren Dienst
09.09.2021 - Der FSD Köln begrüßt in mehreren Einführungsveranstaltungen die neuen Freiwilligen, die jetzt ein FSJ oder BFD im Erzbistum beginnen. Auch der zweite Jahrgang im Dualen FSJ ist gestartet.
Erfolgreiche Premiere für das Pilotprojekt Duales FSJ
14.07.2021 - Der erste Jahrgang hat parallel zu seinem Freiwilligendienst seinen Abschluss nachgeholt. Am 13. Juli gratulierten Verantwortliche des FSD Köln den Freiwilligen zu ihrer persönlichen Erfolgsgeschichte.

Wir suchen freiberufliche Verstärkung für die Bildungsseminare im FSJ und BFD

13. Juli 2022;

Die Freiwilligen soziale Diensten (FSD Köln) sind Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes im Erzbistum Köln und begleiten derzeit jährlich rund 1000 überwiegend jugendliche Freiwillige. Als Unterstützung im Bildungsbereich sucht der Verein ab sofort sowohl Student*innen als freiberufliche Mitarbeitende für die Bildungsseminare im FSJ und BFD, als auch freiberufliche Seminarleitungen. 

 

Der Aufgabenbereich der freiberuflichen Seminarleitungen umfasst im Wesentlichen die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der für die Freiwilligen verpflichtenden fünf Bildungswochen in Teamarbeit. Die Bildungsseminare unterstützen die jungen Erwachsenen im Alter von 16 und 27 Jahren in ihrer Persönlichkeit, indem sie sich mit ihrer Person, den Erlebnissen und Anforderungen der Arbeitswelt, dem Thema Ich und Gruppe sowie religiösen Fragen auseinandersetzen und diese reflektieren.


Wir bieten:
• Zusammenarbeit in kompetenten und vielfältigen Teams freier Mitarbeitenden
• Gestaltungsfreiraum in der Durchführung der Seminare
• Angemessenes Honorar und Fahrtkostenerstattung
• Einführungsveranstaltung zur Vorbereitung auf die Seminararbeit 

 

HIER finden Sie die Ausschreibung für freiberufliche Seminarleitungen. 

HIER geht es direkt zur Ausschreibung für Student*innen. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Richten Sie diese bitte inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen in PDF-Form an unsere pädagogische Leitung Judith Sonnen, idealerweise direkt per E-Mail an: sonnen@fsd-koeln.de

Zurück