Bewerbung

Aktuelles

Zu Gast beim Domradio: FSD-Geschäftsführerin Heike Rieder
15.06.2022 - Der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich für ein soziales Pflichtjahr junger Menschen ausgesprochen. Heike Rieder verrät im Gespräch mit dem Domradio, wie Sie diesen Vorschlag einschätzt, und spricht über die große Bedeutung von Freiwilligkeit.
Jetzt mitmachen: Freiwillige sprechen über ihr #wertvolljahr
01.06.2022 - Auch in diesem Jahr macht der FSD zusammen mit anderen katholischen Trägern auf den Hashtag #wertvolljahr aufmerksam, um für Freiwilligendienste zu werben. Der bundesweite Aktionszeitraum ist vom 20. Juni bis 4. Juli 2022.
Vor der NRW-Wahl: Gruppensprechende mit politischen Forderungen
05.05.2022 - Anlässlich der Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen haben sich mehrere Gruppensprechende des FSD Köln mit Vertretern aus der Politik in unterschiedlichen Einsatzstellen getroffen und über ihren Freiwilligendienst gesprochen. Im Dialog wurde vor allem für bessere Rahmenbedingungen geworben.
Knapp 400 Freiwillige starten im September ihren Dienst
09.09.2021 - Der FSD Köln begrüßt in mehreren Einführungsveranstaltungen die neuen Freiwilligen, die jetzt ein FSJ oder BFD im Erzbistum beginnen. Auch der zweite Jahrgang im Dualen FSJ ist gestartet.

Informationen zur Bewerbung

Wenn Sie ein Freiwilliges Soziales Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst im Erzbistum Köln absolvieren möchten, dann müssen Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sollten mindestens 16 Jahre und nicht älter als 26 Jahre alt sein.
  • Für einen Freiwilligendienst im Erzbistum Köln (FSJ oder BFD) sollten Sie die deutsche Sprache sicher beherrschen.
  • Sie sollten motiviert sein, sich sechs Monate oder ein Jahr lang freiwillig sozial zu engagieren.

Sie erfüllen alle Voraussetzungen?
Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung oder Ihre schriftliche Bewerbung! Je früher Sie sich für einen Freiwilligendienst bewerben, desto größer sind Ihre Chancen, den Dienst zu Ihrem Wunschtermin beginnen zu können.

Wir haben zwar keine Bewerbungsfristen, empfehlen Ihnen aber, sich vier Monate vor dem gewünschten Starttermin bei uns zu bewerben. Kurzfristige Bewerbungen sind ebenfalls möglich. Nur sollten Sie dann flexibler hinsichtlich der Einsatzbereiche sein.

 

Ein Freiwilligendienst kann beim FSD grundsätzlich jederzeit gestartet werden.

 

Bitte beachten Sie: Fahrtkosten zu Bewerbungsgesprächen werden nicht übernommen.