Hinweis auf kommende Veranstaltungen

Wir weisen auf die Folgenden Veraanstaltungen in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Bonn und dem Landesverband KED in NRW hin.

 

Cybermobbing mit Referent Marco Fileccia

Cybermobbing ist ein Thema, welches in einer digitalisierten Welt immer mehr zum Problem vieler Menschen wird. Insbesondere bei Kindern und Jugendlichen kommt es auch durch das Distanzlernen vermehrt zu Situationen mit Mobbing z.B. in Chatgruppen. Marco Fileccia wird sich intensiv mit dem Problem sowie möglichen Hilfestellungen auseinandersetzen und Sie können Ihre Fragen stellen!

Kosten: Für KED-Mitglieder (auch alle Eltern der Mitgliedsschulen/-Kitas) kostenfrei, ansonsten 5€

Anmeldung: Per Mail unter der Angabe der Veranstaltung und ggf. einer KED-Mitgliedschaft an info@bildungswerk-bonn.de 

  

"Neue Autorität" mit Martin Lemme

In einer Zeit der Beschleunigung und der zunehmenden Komplexität gibt es ein immer größer werdendes Bedürfnis nach Orientierung und Klarheit. Die Frage ist dann oft, was hilft uns, den inneren Kompass gut auszurichten, in einer Welt des Überangebotes und der Informationsflut. Woran sollen wir uns orientieren und was ist wirksam in der Erziehung unserer Kinder und Schüler

Die Sehnsucht nach Gemeinschaft, nach starken Ankern in stürmischen Zeiten und einem sicheren Hafen ist unter den Kinder und Jugendlichen heute groß. 

Das Konzept der Neuen Autorität von Haim Omer legt den Fokus genau auf diese Verbundenheit und ist eine Zusammenstellung äußerst hilfreicher Ansätze eines gelingenden Zusammenlebens und -arbeiten in Elternhaus und Schule Sie zeigt auf, wie wir eine Kultur des Miteinander schaffen können, die nicht auf Leistung und Konkurrenz aufbaut, sondern gegenseitige Wertschätzung und Kooperation in den Mittelpunkt stellt. Sie liefert mit ihrer vielfältigen Methodik eindeutige Handlungsmöglichkeiten, vor allem um Veränderungen in schwierigen, belastenden Situationen und bei problematischem Verhalten in Gang zu bringen. Neue Autorität beschreibt und ermöglicht Perspektiven für gelebte Erziehungspartnerschaft.

Auch in der Pandemie kann dieses Konzept zur Stärkung der Beziehung beitragen und Sie können Ihre Frage stellen!

 

Kosten: Für KED-Mitglieder (auch alle Eltern der Mitgliedsschulen/-Kitas) kostenfrei, ansonsten 5€

Anmeldung: Per Mail unter der Angabe der Veranstaltung und ggf. einer KED-Mitgliedschaft an info@bildungswerk-bonn.de

Zurück