Veranstaltungshinweis

Ein digitaler Vortragsabend für Eltern und Lehrkräfte

Seit gut einem Jahr bestimmt die Coronapandemie unser Leben. Welche Auswirkungen hat das insbesondere für Schülerinnen und Schüler, deren Lehrkräfte und Eltern? Wie gelingt uns der Übergang in die Normalität und wie halten wir bis dahin diesen Schwebezustand aus, ohne selbst den Halt zu verlieren? In diesem Vortrag betrachten wir das Thema Resilienz gezielt im Hinblick auf das aktuelle Geschehen. Wir definieren, was Resilienz ist, was uns resilient werden lässt und schauen, wie wir den Sorgen und Ängsten von Kindern und Jugendlichen begegnen können und worin sich diese von denen Erwachsener unterscheiden.

 

Mittwoch, 17.03.2021, 19:30-22:00 Uhr, via Zoom.

Die Teilnahme ist gebührenfrei. Anmeldeschluss ist der 16. März 2021.

Bitte teilen Sie bei Ihrer Anmeldung unbedingt Ihre Email-Adresse mit, damit wir Ihnen 1-2 Tage vor der Veranstaltung den Link für die Einwahl zusenden können.

Kontakt und Anmeldung:

Kath. Schulreferat im Kreis Mettmann
Telefon 0211/241488

info@schulreferat-mettmann.de
www.sementis.info

Datei-Anhänge:

Zurück