ERZBISTUM KÖLN  KOLPINGWERK DEUTSCHLAND  KOLPINGWERK DIÖZESANVERBAND KÖLN     

„Alte Freunde“

Die Treffen der "Alten Freunde" finden zur Zeit nicht statt,
weil Teilnahme und Interesse zu gering waren.

Wir sind vielleicht schon etwas fußlahm, aber dafür noch schnell im Kopf und mit dem Mund.

Jeden dritten Mittwoch im Monat
trafen sich gesellige Senioren
ab 17:00 Uhr im "Glockentreff" im Pfarrzentrum „Die Glocke“.

koljub0026altefreu1 Hier werden angeregte Diskussionen zu Religion und Regionalpolitik geführt, aber auch Klatsch und Tratsch ausgetauscht. Manchmal werden alte Fotos oder Zeitungsausschnitte mitgebracht und Erinnerungen an vergangene Zeiten aufgefrischt.

Es gibt regelmäßig traditionelle Zusammenkünfte im Jahresablauf z. B. Neujahrsempfang, Seniorenkarneval, Sommergrillen und Weihnachtsessen. Wir bieten zusätzlich unregelmäßige Aktivitäten an, die anstelle der Treffen stattfinden. In der Vergangenheit hatten wir beispielsweise schon Vorträge in bergischem Dialekt, Referenten zur Nevigeser Geschichte, Ausflüge zu Ausstellungen in naher Umgebung (u.a. Zeittunnel Wülfrath), Gedicht-Vortäge und Dönekes.

Bei Nachfragen kann Kontakt über die Kolpingsfamilie aufgenommen werden.

 

Termine

Busfahrt zu den Schull- und Veedelszöch in Köln
So, 23.02.20 - Anmeldung erforderlich! Buskarten bei Fam. Häger, Tel.: 02053 47242

Traditioneller Karnevalsausklang
Mo, 24.02.20 - Närrisches Come-Together in der "Glocke"

Ewiges Gebet: Gebetszeit für die Kolpingsfamilie
Sa, 29.02.20 - Die Gebetszeit ist Teil des "Ewigen Gebetes" in der Katholischen Kirchengemeinde an diesem Samstag (9:45 Uhr bis 19 Uhr) in den beiden Pfarrkirchen Sankt Mariä Empfängnis (bis 14 Uhr) und St. Antonius (ab 15 Uhr).

Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie
Sa, 07.03.20 - Die Einladung ist den Mitgliedern zugestellt worden.

Die Stöberer: Lichtkunst Unna
Di, 10.03.20 - Information und Anmeldung: Karin Eschberger, Tel.: 02053 2576

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum