ERZBISTUM KÖLN  KOLPINGWERK DEUTSCHLAND  KOLPINGWERK DIÖZESANVERBAND KÖLN     

Die Zappelmännchen

Weil die Nachfrage zurückgegangen ist, wurde die fachlich begleitete Kleinkindergruppenarbeit eingestellt. Es ruht solange, bis wieder genügend Interessenten sich gefunden haben. Wir hoffen, dass dies bald wieder der Fall sein wird.

Und dies ist unser Konzept:

Zwei geschulte Erwachsene sorgen für kompetente und kontinuierliche Betreuung. 
Ohne Eltern spielen und singen die Kinder ab einem Alter von 18 Monaten miteinander und machen sich gemeinsam auf den Weg.

ZappelkinderWas ist das Besondere?

Die Kinder orientieren sich Schritt für Schritt an gleichaltrigen Kindern. Sie gehen diesen Weg mit kompetenten Erwachsenen in einem strukturierten und geschützten Raum. So geben sie für einen überschaubaren Raum die Nähe der Ihnen vertrauten Bezugspersonen auf und erweitern ihre Erlebniswelt.

Wenn Sie daran Interesse haben,
dann nehmen Sie ruhig Kontakt zu uns auf:
Beatrix Zimmermann, Tel.: 02053 41640

Termine

Busfahrt zu den Schull- und Veedelszöch in Köln
So, 23.02.20 - Anmeldung erforderlich! Buskarten bei Fam. Häger, Tel.: 02053 47242

Traditioneller Karnevalsausklang
Mo, 24.02.20 - Närrisches Come-Together in der "Glocke"

Ewiges Gebet: Gebetszeit für die Kolpingsfamilie
Sa, 29.02.20 - Die Gebetszeit ist Teil des "Ewigen Gebetes" in der Katholischen Kirchengemeinde an diesem Samstag (9:45 Uhr bis 19 Uhr) in den beiden Pfarrkirchen Sankt Mariä Empfängnis (bis 14 Uhr) und St. Antonius (ab 15 Uhr).

Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie
Sa, 07.03.20 - Die Einladung ist den Mitgliedern zugestellt worden.

Die Stöberer: Lichtkunst Unna
Di, 10.03.20 - Information und Anmeldung: Karin Eschberger, Tel.: 02053 2576

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum